Abgasabsaugung

Abgasabsaugung in der Werkstatt

Je nach Arbeitsbereich, z.B. Annahme-, Service-, Prüfstandbereich oder KFZ-Abgasuntersuchung, werden entsprechende Ausführungen zur Abgasabsaugung angeboten. Bei der Auswahl ist mit entscheidend, ob es sich um ein Zweirad, Personenkraftwagen (PKW), Lastkraftwagen (LKW), Nutz-, Bau-, Agrar-, Schienenfahrzeug oder im Fahrzeug integrierte Nebenaggregate handelt. Bei Personenkraftwagen (PKW) oder Lastkraftwagen (LKW) ist eine Vielzahl unterschiedlicher Abgasanlagen verbaut. Hierfür haben sich speziell angepasste Erfassungselemente (Abgastrichter) für die Abgasabsaugung bewährt.

Grundsätzlich gilt, je größer die Werkstatt oder je verzweigter die Arbeitsplätze sind, desto teurer wird die Abgasabsauganlage je Einzelplatz. Moderne Absauganlagen sollten heute so geplant werden, dass Sie ein Minimum an Energie zur Abgas-Absaugung benötigen bei gleichzeitiger Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften zur Vermeidung von Gesundheitsrisiken durch Abgase. Wir unterscheiden zwischen folgenden Anlagentypen zur Abgasabsaugung:

Doch genauso wichtig für einfaches und optimales Arbeiten mit Abgas-Absauganlagen sind hochwertiges Zubehör und Ersatzteile die mit den Automobilherstellern abgestimmt sind und die Absaugung der Abgase direkt dort statt findet wo sie entstehen. Für jede Anforderung finden Sie in unserem Portfolio für Abgasschläuche und -trichter eine passende Lösung.

SLS Lift System

Absaugsystem Minisets

Saugschlitzkanal

Schlauchaufroller

Schläuche & Trichter

Unterflursysteme

Motorrad Absaugsysteme