FEUERWEHR 2017-06-21T08:38:28+00:00
Feuerwehr Abgasabsaugung

Abgasabsaugung in der Feuerwehr

Auch für Rettungsdienste haben wir die ideale Lösung für die Abgasabsaugung zur Einhaltung des Gesundheitsschutzes am Arbeitsplatz. Da hier jede Sekunde zählt, haben wir ein spezielles System entwickelt: Die FireMaster Serie.

Der Begriff FireMaster steht für optimale Lösungen in jeder Größenordnung, angefangen bei der kleinen Freiwilligen Feuerwehr bis zur Berufsfeuerwehr oder Einsatzgruppen auf Flughäfen. Ob die Abgasabsauganlage verfahrbar im Saugschlitzkanal sein soll, oder in einer Systemlaufschiene hängt und sich pneumatisch ablöst, für jeden Bedarf haben wir eine Lösung. Die Grundidee bei allen FireMaster-Systemen ist das automatische Abkoppeln beim Ausfahren aus dem Feuerwehrgerätehaus. Dieser Aufbau ermöglicht es, im Einsatzfall direkt loszufahren. Die Ausfahrgeschwindigkeit ist hierbei unerheblich – so wird wertvolle Zeit gespart.

Die Schlauchführung erfolgt in jedem Fall nah am Fahrzeug, sodass uneingeschränkte Bewegungsfreiheit gewährleistet ist. Gefährliche Pendelbewegungen des Schlauches nach dem Ablösen werden durch unser System auf ein Minimum reduziert.

Die Systeme können auch mit einem Direktanlauf des Ventilators beim Fahrzeugstart ausgestattet werden. Unsere TopLine und Airpulse-Systeme haben zudem das GS-Siegel für geprüfte Sicherheit erhalten.

Unsere Abgasabsauganlagen im Überblick

FireMaster Airpulse

FireMaster Airpulse SSK

FireMaster Classic

FireMaster Overhead

FireMaster Start

FireMaster Static

Firemaster Topline